Ergotherapeutin / Ergotherapeut

An unserer Berufsfachschule für Ergotherapie bilden wir junge Menschen in diesem verantwortungsvollen Medizinalfachberuf aus.

Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten begleiten und unterstützen Menschen, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt sind. Sie ermöglichen ihnen, ihren Alltag zu Hause, im Beruf, in Schule und in Freizeit individuell sinnvoll zu gestalten. Dabei nutzt die Ergotherapie für den Patienten bedeutungsvolle Tätigkeiten als Inhalt der Therapie. Ziel ist es, sowohl körperliche und geistige Einschränkungen zu verringern als auch die psychische Verfassung zu stabilisieren.

Tätigkeitsfelder von Ergotherapeuten/innen sind z. B.:

  • Ergotherapeutische Praxen mit unterschiedlichen Behandlungsschwerpunkten
  • Krankenhäuser und Kliniken
  • soziale Einrichtungen und Heime
  • pädagogische Einrichtungen wie Sonderschulen und Frühförderzentren

 

 

 

Kontakt

Diakonie Neuendettelsau 
Berufsfachschule für Ergotherapie

Wilhelm-Löhe-Straße 21 
91564 Neuendettelsau 

Telefon: 09874/ 8 63 85
Telefax: 09874/ 8 64 63
E-Mail: bsz​ (at) ​DiakonieNeuendettelsau.de 
www.bsz-neuendettelsau.de
www.soziale-berufe.eu

Bewerbung